Rezepte und Posts getaggt mit: Ofengericht

Weihnachtsessen

Unsere Weihnachtsente

Ø Bewertung: (0 / 5)

Natürlich gab es bei uns klassisch Ente, Rotkraut und Klöße zu Weihnachten, also genauer gesagt am 25.12. Am 24.12. gibt es bei uns Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen, denn abends wir richtig viel und gut gegessen. Die Ente mach ich jedes Jahr etwas anders. Wir haben das Glück eine handaufgezogene Ente ...

Weiterlesen
Haehnchen mit Rosmarinkartoffeln

Hähnchen mit Rosmarinkartoffeln und Gemüse

Rezept-Art: , Küche:
Ø Bewertung: (0 / 5)

Das Rezept zum Hähnchen habe ich aus dem Buch “Meine mediterrane Küche” vom genialen Koch Vincent Klink. Dort heißt es “Bauernhahn mit Basilikumsauce und Zucchininudeln”. Das Hähnchen natürlich aus dem Bio-Markt. Ich muss es immer wieder schreiben: Das Fleisch einfach super. Dunkles und auch schmackhaftes Fleisch. Man sieht und merkt ...

Weiterlesen
Malfatti mit Butter

Malfatti

Rezept-Art: , Küche:
Ø Bewertung: (5 / 5)

Eine wunderbare, wie auch einfache Angelegenheit, diese italienischen Spinat-Käse-Nocken. Die haben wir neulich bei Freunden gegessen und nochmal selbst zubereitet. Lecker! Das Rezept stammt aus dem Buch “Die echte italienische Küche”. Ein wirklich fantastisches Kochbuch. Übrigens ist dieses Buch der Grund, warum ich jetzt so viel und leidenschaftlich koche. Man ...

Weiterlesen
Salat Kuerbis Lamm

In Rosmarin marinierte Lamm-Koteletts und Entrecôte vom Ochsen auf dem Grill dazu Feigensalat mit Parmesan und knusprigem San-Daniele und Butternusskürbis im Ofen gebacken

Rezept-Art: , Küche:
Ø Bewertung: (0 / 5)

Heute habe ich 3 Rezepte miteinander gemischt. In den Kühlschrank geschaut, was noch so da ist und dann ein bisschen geblättert und etwas Leckeres gefunden. Den Salat habe ich aus dem genialen Gourmetmagazin “Saveurs”. Das Rezept mit dem Butternusskürbis hatte ich noch im Kopf. Es ist von Jamie und er ...

Weiterlesen

Gratinierter Lammrücken mit Meerrettich-Tomaten-Kruste und einer Reis-Hackmischung im Sesamblatt

Rezept-Art: , Küche:
Ø Bewertung: (0 / 5)

Ich wollte doch eigentlich nur gemischtes Hackfleisch kaufen, da lächelte mich so ein herrliches Stück Lammrücken an. 🙂 Ich gebe ja zu, ein bisschen versnobt, so am Montag Lamm zuzubereiten, aber mal ganz ehrlich, das hat doch was. Und außerdem war es ja wirklich nur ein kleines Stück. Ich hab ...

Weiterlesen

Total leckeres Bio-Hähnchen mit Fenchel und Zitrone

Rezept-Art: Küche: ,
Ø Bewertung: (0 / 5)

Ursprünglich wollte ich ein Rezept aus einem französischen Kochbuch zubereiten. Doch die Schrift war zu hell und das Textgrabber-App auf meinem iPhone hat die Schrift nicht erkannt. ???? Für das Abtippen war es einfach schon zu spät. Also habe ich die Zutaten genommen, noch ein bisschen improvisiert und dabei kam ...

Weiterlesen

Französische Cannelés

Rezept-Art: Küche:
Ø Bewertung: (0 / 5)

Heute hab ich für euch ein Rezept mit total leckeren französischen Cannelés, wie sollte es auch anders sein nach fast 3 Wochen Frankreich-Urlaub. Die aus Bordeaux stammenden kleinen süßen Dinger schmecken dermaßen gut, dass man sie im Nu aufessen muss, sollte man auch, denn sie sollten am gleichen Tag gegessen ...

Weiterlesen

Gebackener Blumenkohl mit Champignons und Oliven

Rezept-Art: , Küche:
Ø Bewertung: (0 / 5)

Ich habe für Euch wieder ein Rezept aus der aktuellen Zeitschrift “So isst Italien”. Auch ein sehr einfaches und schnelles Gericht. Mit der Zitrone auch sehr frisch im Sommer. Und ich liebe ja Koriander, wobei ich der Meinung bin, dass hier auch super Petersilie passen würde.

Weiterlesen

Lachs auf Gemüse im Ofen gebacken

Rezept-Art: , Küche: ,
Ø Bewertung: (4 / 5)

Ein gutes Stück Lachs im Kühlschrank und noch keine Idee. Fußball rückt immer näher. Die Kochbücher durchsuchen, macht auch kein Sinn mehr. Da fällt mir doch glatt Jamie Oliver ein. Alles in einen Bräter und ab in den Ofen. Natürlich nicht den Lachs von Anfang an.

Weiterlesen

Wirsing-Nudeln für uns ein Klassiker

Rezept-Art: Küche:
Ø Bewertung: (4 / 5)

Sehr oft haben wir dieses Gericht zubereitet. Einfach, schnell und lecker. Vor allem auch für Kinder, wegen der Nudeln. Das ursprüngliche Rezept haben wir aus dem Kochbuch “Die echte jeden Tag Küche”.

Weiterlesen